Die IZBK – Interkulturelles Zentrum für Bildung und Kommunikation gGmbH ist ein gemeinnütziger Bildungs- und Sprachkursträger, der sich insbesondere auf die Vermittlung von Deutsch als Fremdsprache (DaF) und Zweitsprache (DaZ) im interkulturellen Kontext spezialisiert hat. Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit der IZBK gGmbH besteht in der Durchführung beruflicher Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen und der praxisorientierten Vorbereitung der Kursanten auf eine Integration in den deutschen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.

Die IZBK gGmbH wurde im Jahre 2007 als familiengeführtes Unternehmen gegründet. Die Wurzeln der IZBK gGmbH als spezialisierter Anbieter reichen im Bereich der Geschäftsleitung bis ins Jahr 1992 zurück. Über ihren Firmenhauptsitz in Weimar hinaus verfügt die IZBK gGmbH in Thüringen über zwei weitere Schulungsstandorte in Erfurt und in Sondershausen, an denen sie ihre Leistungen anbietet.

Seit ihrer Gründung führt die IZBK gGmbH erfolgreich Deutschsprachkurse auf allen Niveaustufen (A1 bis C2) des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeRS) durch. Durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wurde der IZBK gGmbH am 24.06.2013 erneut die Zulassung zur Durchführung von allgemeinen Integrationskursen erteilt. Durchschnittlich haben in den letzten drei Jahren mehr als 450 Teilnehmer jährlich an den von der IZBK gGmbH an seinen drei Standorten angebotenen Sprachkursen und beruflichen Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen teilgenommen.

Im Zusammenwirken mit dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) hat die IZBK gGmbH allgemein anerkannte Fortbildungslehrgänge für Lehrerinnen und Lehrer aus dem europäischen Ausland durchgeführt und bietet sich nationalen Deutschlehrerverbänden als Arbeitspartner an.

Im Rahmen der Kurse werden nur die neuesten Schulungsmaterialien verwendet. Die Sprachdozenten der IZBK gGmbH werden hierzu regelmäßig im Rahmen von Produktschulungen der Verlage mit dem Umgang mit den neu entwickelten Materialien bekannt gemacht. Die Räume der IZBK gGmbH verfügen über technische und mediale Ausstattung, was ein anschauliches Lernen ermöglicht. Das international aufgestellte Team der Sprachkursdozenten bildet die Grundlage für den respektvollen und toleranten Umgang mit den Kursanten. Die langjährige Berufserfahrung der Fachdozenten hilft den Teilnehmern eine nachhaltige berufliche Perspektive zu erreichen.

Als freier Träger verfügt die IZBK gGmbH eine über viele Jahre hinweg erarbeitete sehr gute Reputation. Die IZBK gGmbH möchte durch interkulturelle Arbeit zur Verständigung über Ländergrenzen hinweg beitragen und dabei deutschlandweit mit Firmen, Institutionen und Verbänden kooperieren. Unsere Auftraggeber sind neben dem BAMF die regionalen Arbeitsagenturen und Jobcenter, die Bundeswehr, kommunale Einrichtungen, berufsbildende Institutionen sowie namhafte private Auftraggeber.

 

IZBK Weimar
Paul-Schneider-Straße 50a
99425 Weimar

Tel.: (03643) 49 26 57
Fax: (03643) 49 55 13
E-Mail: weimar@izbk.net

IZBK Erfurt
Juri-Gagarin-Ring 160
99084 Erfurt

Tel.: (0361) 6 63 59 97
Fax: (03 61) 6 63 67 56
E-Mail: erfurt@izbk.net

IZBK Sondershausen
Schachtstraße 45
99706 Sondershausen

Tel.: (03632) 54 16 86
Fax: (03632) 54 17 67
E-Mail: sh@izbk.net

Copyright © 2017 Interkulturelles Zentrum für Bildung und Kommunikation gGmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.